Über die KJS

Höher, schneller, weiter – die „Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele“ 

Die „Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele“ (KJS) in den Winter- und Sommersportarten sind seit vielen Jahren die größte Nachwuchssportveranstaltung im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Insgesamt rund 4.000 Teilnehmer nahmen zuletzt an den einzelnen Sportwettbewerben teil. Der KSB unterstützt die ausrichtenden Vereine bei der Organisation, Durchführung und der Beantragung von Fördergeld für die Wettbewerbe.  

Die „Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele“ bieten interessiertem Nachwuchs die Möglichkeit, Einblicke in die mehr als 30 angebotenen Sportarten zu bekommen. Gerne können sich zudem potenzielle Veranstalter beim KSB melden, die mit einer bisher noch nicht oder zuletzt nicht mehr angebotenen Sportart an den “Sparkassen Kinder- und Jugendsportspielen” teilnehmen wollen. 

Die diesjährigen KJS in den Sommersportarten sollten ursprünglich am Kernwochenende vom 11. bis 13. Juni 2021 und an den drei nachfolgenden Wochenenden stattfinden. Allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage jetzt eine neue Regelung. Demnach ist es möglich, dass die Wettkämpfe über das Jahr 2021 verteilt stattfinden dürfen. Veranstaltende Vereine werden gebeten, sich wegen der Termine für die jeweiligen Wettbewerbe zeitnah mit dem KSB abzustimmen.

Kontakt: Telefon 03501-49190-22 oder E-Mail: richter@kreissportbund.net.