Allgemeine Informationen

Als Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. bieten wir verschiedene Möglichkeiten zur Aus- und Fortbildung im Sport. Dabei halten wir uns an Richtlinien die vom Deutschen Olympischen Sportbund, in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Sachsen, ausgearbeitet wurden.

Die Ausbildung hat den Zweck, dass Ihr die Strukturen des organisierten Sportes kennenlernt sowie praktische Erfahrungen in verschiedenen Breitensportarten erlangt. Nach der erfolgreichen Ausbildung seid Ihr befähigt Trainingsstunden zu planen und durchzuführen. Neben der Möglichkeit eigenständig Gruppen anzuleiten und zu trainieren ist dieser Lehrgang der Grundstein für die weitere Ausbildung im organisierten Sport. Unser Ziel in der Aus- und Fortbildung ist es, dass wir Euch zu qualifizierten Übungsleiter ausbilden, um Euren Verein voranzubringen.

Grundsätzlich unterscheiden wir die Ausbildung zum:

  • sportartübergreifenden Übungsleiter C
  • Fortbildungen für ausgebildete Übungsleiter
  • sowie Schulungen für Vereinsvorstände

 

Eine fachspezifische Ausbildung erfolgt über den entsprechenden Fachverband.
Die Anmeldung für die Lehrgänge findet ihr im Bildungsportal des Landessportbundes Sachsen.

Bild1
Aus- und Fortbildung beim KSB

Die Aus- und Fortbildungsangebote des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Überblick:

Grundlehrgang

Lizenzlehrgang Übungsleiter C

Fortbildungen

Schulungen

Aus- und Fortbildung beim LSB

Die Aus- und Fortbildungsangebote des Landesportbundes Sachsen im Überblick:

Übungsleiter B

Vereinsmanager B & C

Fortbildungen

Schulungen

Der Weg zum Übungsleiter
  • Grundlehrgang Sportartenübergreifend

    Vor-Qualifikation

    beim Kreissportbund Sächsische Schweiz – Osterzgebirge

    32 LE

  • Lizenzlehrgang Übungsleiter C - Breitensport

    1. Lizenzstufe

    beim Kreissportbund Sächsische Schweiz – Osterzgebirge

    90 LE

  • Übungsleiter B - Breitensport

    2. Lizenzstufe

    beim Landessportbund Sachsen

    60 LE

Für Vereinsvorstände und alle Interessierten bietet der Kreissportbund Sächsische Schweiz –Osterzgebirge e.V. Schulungen zu vereinsrelevanten Themen an. Dabei wird besonders Wert daraufgelegt, dass Vorständen in ihrer Arbeit geholfen wird. Die Themen reichen von Veränderungen im Vereinsrecht bis hin zu Demokratieprojekten in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund. Neben Vereinsvorständen können die Schulungen auch von allen Interessierten besucht werden.

Bewegung spielt in der Kindheit eine enorm wichtige Rolle. Kinder brauchen vielfältige Bewegungsangebote für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. Untersuchungen zeigen, dass nicht wenige Kinder bereits im Alter zwischen vier und sechs Jahren Haltungsschwächen sowie Defizite in der motorischen Entwicklung aufweisen. Um diesen Problemen entgegen zu wirken, hat der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. umfangreiche Aus- und Fortbildungen mit dem Ziel Erziehern, Eltern und Jugendlichen verschiedene Bewegungsangebote näher zu bringen und somit die sportliche Entwicklung der Kinder zu fördern.