ksb_logo_heller_untergrund_4k2k-01

Der Kreissportbund ist die größte Bürgervereinigung im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Er steht mit einem Organisationsgrad von über 17 Prozent hinter der Landeshauptstadt Dresden an zweiter Stelle im Freistaat Sachsen.

Wir vertreten aktuell mehr als 310 Vereine mit mehr als 41.800 Mitgliedern und vier Kreisfachverbände. Mit der Geschäftsstelle in Pirna und dem Bildungs- und Beratungszentrum (BBZ) in Freital verfügt der KSB über zwei Anlaufstellen. Unsere Mitarbeiter stehen den Mitgliedsvereinen bei ihren Anliegen, Fragen und Problemen auch telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Die Vereinsberatung und die Förderung des Sports zählen zu den wichtigsten Aufgaben des Kreissportbundes. Die Tätigkeitsbereiche der Mitarbeiter sind vielfältig. Sie reichen von der Aus- und Fortbildung über Beratungen bei Lizenz- und Fördermittelfragen bis hin zur direkten Unterstützung in der Arbeit der Vereine. Außerdem helfen wir dabei, auf Angebote hinzuweisen sowie auf Veranstaltungen und Erfolge der Mitgliedsvereine aufmerksam zu machen. Wir helfen ihnen überdies dabei, ihre Interessen gegenüber Dritten zu vertreten.

Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit des Kreissportbundes ist die Organisation und Durchführung von öffentlichkeitswirksamen Breitensportveranstaltungen im Landkreis. Neben den im Sportkalender des Kreissportbundes etablierten Veranstaltungen legen wir großen Wert auf den Kinder- und Jugend- sowie den Senioren- und Behindertensport.

Als Träger von Beschäftigungsprojekten unterstützt der KSB zudem mehrere Sportvereine im Landkreis mit kofinanzierten Arbeitnehmern vor Ort bei deren Vereinsarbeit.

Mit Nachwuchsfördermaßnahmen – vor allem in Kitas – werden darüber hinaus im Rahmen zahlreicher Aktionen, Projekte und Veranstaltungen neue Mitglieder für die Sportvereine unseres Landkreises gewonnen.

Schließlich fungiert der Kreissportbund auch als Ausbilder. Er betreut regelmäßig Studenten des Sport- und Eventmanagements und bietet unter anderem die Möglichkeit, Praktika zu absolvieren.

Sport im Landkreis

Mitglieder

0

Vereine

0

Sportarten

0
Zahlen und Fakten

Ein wichtiger Gradmesser unserer Arbeit ist die Vereins- und Mitgliederentwicklung. In der Zeit zwischen der Fusion der Kreissportbünde der Altkreise Sächsische Schweiz und Weißeritzkreis 2008 und 2020 sind die Mitgliederzahlen jedes Jahr gestiegen. Zum Stichtag  haben die Mitgliedsvereine 41.834 Mitglieder gemeldet.

  • 31,91% Kinder und Jugendliche
  • 29,57% Männer
  • 17,78% Frauen
  • 20,74% Senioren (über 60)
Stand 01. Januar 2021
KSB 2021 Mitglieder