Strelow bester Deutscher im EM-Einzel 

Sachsens bester Biathlet Justus Strelow von der SG Stahl Schmiedeberg ist mit einem Achtungserfolg in die diesjährigen Europameisterschaften in Polen gestartet. Als bester deutscher Teilnehmer belegte der 24-jährige Hermsdorfer (ein Schießfehler) beim Einzelrennen über 20 Kilometer den siebten…

Weiterlesen...

WM-Aus für Vizeweltmeister

Vergebliche Hoffnung auf eine zweite Chance: Skeleton-Vizeweltmeister Axel Jungk vom BSC Sachsen Oberbärenburg hat es dieses Jahr nicht ins WM-Team geschafft. Ein ursprünglich in Aussicht gestelltes verbandsinternes Ausscheidungsrennen auf der…

Weiterlesen...

Schellerhauer Kammlauf „50+1“ abgesagt

Der Schellerhauer Kammlauf “50+1” ist abgesagt. Dies bestätigte das Organisationsteam von der SG Schellerhau an diesem Montag mit großem Bedauern. Die Jubiläumsausgabe des Ski-Langlauf-Wettbewerbes in dem Altenberger Ortsteil sollte nach dem wetterbedingten Ausfall im vergangenen Jahr…

Weiterlesen...

Bronze für Bobteam Illmann

Das Bobteam vom Oberbärenburger Nachwuchspiloten Maximilian Illmann hat gerade im Viererbob Bronze bei der Junioren-WM in St. Moritz geholt. Im zweiten Lauf lag der 22-jährige Chemnitzer mit seinen Anschiebern Hannes…

Weiterlesen...

Zum Comeback fast aufs Podest

Skeleton-Vizeweltmeister Axel Jungk vom BSC Sachsen Oberbärenburg ist bei seinem Weltcup-Comeback nur knapp am Podest vorbeigefahren. Der aus Hohndorf stammende Dresdner wurde an diesem Freitag bei seinem ersten Weltcupstart in dieser Saison am Königssee…

Weiterlesen...

Oberelbe-Marathon verschoben

Aufgrund der Entwicklungen der Infektionszahlen und Beeinträchtigungen in der Coronavirus-Pandemie sehen die Organisatoren keine Möglichkeit, den 23. Oberelbe-Marathon (OEM) am geplanten Veranstaltungstermin Ende April in guter Qualität durchführen zu können. In Abstimmung mit den Partnern, zu denen seit…

Weiterlesen...