Bobnation Deutschland

Es war eines der spannendsten Bobrennen aller Zeiten: Der Zweierbobwettkampf bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang. Vor allem aus sächsischer Sicht ein Wahnsinns-Krimi. Nach Platz fünf zur Halbzeit düsten Bobweltmeister Francesco Friedrich vom BSC Sachsen Oberbärenburg…

Weiterlesen...

Fristen für Förderanträge enden

Schlussspurt für Förderanträge: Vereine, die ihren Verwendungsnachweis „Projekt Breitensportentwicklung 2020“ nicht bis zum 28. Februar 2021 fristgerecht abgegeben haben, können keine Förderung im Jahr 2021 erhalten. Bitte für die Anträge…

Weiterlesen...

Frank Baumann ist tot

Der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (KVFSOE) trauert um Frank Baumann. Der Heidenauer war am Sonntag im Alter von 73 Jahren nach längeren gesundheitlichen Problemen gestorben. Das bestätigte der Kreisfußballverband. Baumann war unter anderem viele Jahre lang Präsidiumsmitglied und bei dem Verband auch…

Weiterlesen...

Aufstiegsgedanken nach Saisonabbruch

Der Mitteldeutsche Handball-Verband hat die aktuelle Oberliga-Saison abgebrochen. Der Vorstand des MHV hat diesen Beschluss auf seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag der Spieltechnik mit Blick auf die Coronavirus-Pandemie einstimmig getroffen. „Die zuletzt verlängerten…

Weiterlesen...

Erst Vize-Junioreneuropameister, dann ausgebremst

Das Bobteam Illmann hat sich am Sonnabend Silber bei der Junioren-Europameisterschaft im Zweierbob gesichert. Bei den Titelkämpfen am Königssee wurden Bobpilot Maximilian Illmann vom BSC Sachsen Oberbärenburg und Anschieber Felix Dahms (Mitteldeutscher Sportclub) als beste Deutsche außerdem U23-Vizeeuropameister.

Weiterlesen...